BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neufassung des Regionalen Raumordnungsprogramms

08. 03. 2021

Der Kreistag hat am 02.12.2020 die Auslegung der Neufassung des Regionalen Raumordnungsprogramms (RROP) für den Landkreis Göttingen beschlossen.

 

Dieser Entwurf regelt vielerlei Themengebiete, die zusammengefasst werden unter den Oberbereichen „Siedlungsentwicklung und Mobilität“, „Klimaschutz und regenerative Energien“ sowie „Freiräume und Ressourcen“.

Die Punkte die unsere Gemeinde am stärksten betreffen sind u.a. Siedlungsentwicklung, vor allem aber der Bereich „Klimaschutz und regenerative Energien“.

Die Siedlungsentwicklung wird, wie im letzten RROP auch, auf  3% der Brutto-Bauland-Flächen begrenzt. Damit sollen sogenannte „Donut-Ortschaften“ (ein Aussterben des Altkernes durch Neubaugebiete) vermieden und die Sicherung und Entwicklung von Wohnstätten garantiert werden. Was diese 3% für die einzelnen Gemeinden bedeuten will der Landkreis Stand 16.02.21 noch aufgeschlüsselt mitteilen.

 

Viel stärker trifft uns allerdings der Bereich Windkraft. Der Landkreis hat das Thema Windenergie neu geregelt und entsprechende Potentialflächen für die Errichtung von Windenergieanlagen (WEA) im LK Göttingen definiert. Auf die Samtgemeinde entfällt eine Vielzahl dieser Flächen.

Details zu den Auswahlkriterien und den ausgewählten Flächen sind im Anhang A zum Methodenband Windenergie des RROP einsehbar.

Für uns bedeutet dieses:

Der existente Flächennutzungsplan der Samtgemeinde mit der ausgewiesenen Potentialfläche bei Jühnde ist wegen artenschutzrechtlicher Bedenken nicht mehr berücksichtigt.

Dafür wird gegenüber, Richtung Hoher Hagen, eine neue Fläche ausgewiesen,  eine weitere zwischen Meensen und Jühnde.

Die Gemeinde Jühnde wird somit wieder stark mit dem Thema Windenergie konfrontiert und wir stehen wahrscheinlich am Beginn eines sehr lang anhaltenden Prozesses der Diskussionen über Windparks direkt vor unseren Dörfern.

Der Landkreis Göttingen hatte zu dem Entwurf des RROP drei Informationsveranstaltungen via Zoom angeboten. Diese wurden videoaufgezeichnet und sind inzwischen online abrufbar.

 

Stellungnahmen zu dem Entwurf des RROP sind ausdrücklich erwünscht und können bis zum 31.07.2021 eingereicht werden.

 

 

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

18. 04. 2021

 

01. 05. 2021

- 12:00 Uhr
 

02. 05. 2021